Gesichtsmeridianmassage "TCM":

Nachdem sich viele Akupunkturpunkte auf Meridianen im Gesicht befinden, kann durch gezielte Massage Einfluss auf das gesamte Energiesystem des Körpers genommen werden.Durch eine gezielte Gesichtsmeridianmassage kommt es zu einem allgemeinen Energieausgleich, zu einem Wohlgefühl und zu einer Festigung des Bindegewebes und zu einer Straffung der Gesichtshaut. Die Gesichtsmeridianmassage ist in Kombination mit der Energiemassage und der energetischen Ausgleichsmassage der Grundstock für Wohlbefinden, Entspannung und Ausgleich für Körper –Geist und Seele !!!

 

Indikationen der Gesichtsmeridianmassage:

  • Ungleichgewicht von YING und YANG Energien
  • Blockaden der Meridiane im Gesichts- Hals- und Brustbereich
  • Gestörter Abfluss des oberen Lymphsystems
  • Gestörte Durchblutung der Haut
  • Zustand des Teint und Dekollete
  • Verspannungen im Gesicht
  • Verstopfte Nase
  • Erschöpfung,Kopfschmerzen,Migräne
  • Verspannungen durch Überarbeitung und Stress
  • Nervöse Beschwerden durch Stress
  • Angst - und Spannungszustände
  • Antriebslosigkeit
  • Müdigkeit
  • Psychisch nicht stabil

 

Energiemassage "TCM":

Bei dieser ganzkörperlichen Massageform wird im körperlichen sowie im feinstofflichen Bereich gearbeitet und Wirkungen auf " SEELE-GEIST-KÖRPER " ausgeübt. Blockaden und Disharmonie auf seelischer und geistiger Ebene sind oft Ausgangspunkt für spätere Manifestationen in Form einer körperlichen Erkrankung. Durch die Energiemassage kann die Energie im Körper wieder ungehindert fließen, da Verspannungen und Blockaden gelöst werden können und zudem mehr Vitalität, und gleichzeitig tiefe Ruhe und Entspannung entstehen.

Energiemassagen werden durchgeführt, wenn der zu Behandelnde zuwenig oder selbst überhaupt keine Energie besitzt.Um den Ausgleich im Körper wieder herzustellen, ist eine energetische Ausgleichsmassage unbedingt nötig.

 

Energetische Ausgleichsmassage "TCM":

Die Energetische Ausgleichsmassage hat die Wiederherstellung des inneren Energiegleichgewichts zum Ziel "YING-YANG". Über eine effektive Methode beginnt die eigene Lebenskraft wieder zu fließen, die eigene Energie kommt wieder in Balance. Mit ihrer Wirkung auf das gesamte Nervensystem und die Energiebahnen (Meridiane) und Chakren lässt sich ein Zustand von Ausgeglichenheit erreichen.Diese Behandlung ist besonders zu empfehlen bei Schlafstörungen, Unruhezuständen oder auch Antriebslosigkeit.

Bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Behandlungsform u.a.

  • verjüngend
  • zellerneuernd
  • vitalisierend

Sie unterstützt:

  • das ganzheitliches Wohlbefinden von Körper und Seele
  • die präventive Gesundheitsvorsorge
  • die Stärkung des Immunsystems
  • den Einsatz zur Entspannung und als Wellness- und Schönheitsbehandlung

 

Klassische Massage:

Die Grundlage aller Massagen ist die Beherrschung klassische Massage. Diese ist hauptsächlich gegen Verspannungen geeignet sowie für die Entspannung von Körper,Geist und Seele.

Ihre Wirkungen:

  • Kräftigende Wirkung
  • Ableitende Wirkung
  • Aufsaugende Wirkung
  • Mechanische Wirkung
  • Wirkung auf alle Körperhöhlen
  • Reflektorische Wirkung
  • Psychologische Wirkung
  • Feinstoffliche Wirkung
  • Analgetische Wirkung
  • Wirkung auf das gesamte Humoralsystem des Organismus

Zusammenfassend:

kann man behaupten, die Hauptwirkung der klassischen Massage ist die durchblutungsfördernde bzw. säftefördernde Wirkung.

 

Edelsteinmassage:

Bei der Edelsteinmassage werden die Energiebahnen stimuliert und Energieblockaden gelöst und somit Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Sie hilft Muskelverspannungen zu lösen und regt die Durchblutung an.

 

Klangschalenmassage "Tibet":

Die Anwendung der Klangschalenmassage und vertieft und erweitert auf energetischen Ebenen der Aura und der Chakren. Verschiedene Möglichkeiten der gezielten Ausleitung und des Lösens von Blockaden finden praktische Anwendungen. Dabei geht es darum, die Aura wahrzunehmen und eine höhere Sensibilität für diesen Bereich zu entwickeln, da sich körperliche Probleme in diesen Ebenen wiederspiegeln und mit Klang angesprochen werden können. (Psyche,Entspannung,Wohlbefinden,sich fallen lassen)

 

Sportmassage:

Die Sportmassage wird hauptsächlich nach sportlicher oder körperlicher Belastung durchgeführt. Zu Anwendung kommen viele Grifftechniken der klassischen Massage in Kombination mit bestimmten Dehntechniken. Ausgeführt wird die Massage an Armen und Beinen um Muskelkater oder Verspannungen vorzubeugen. Gut geeignet ist diese MAssage für Vereine, Mannschaften oder sonstige Gruppen.

 

Massagen der Fußreflexzonen:

Die einzelnen Reflexzonen an den Füßen haben jeweils Bezug zu bestimmten Organen, so dass eine Wirkung auf den ganzen Körper erzielt wird. Durch die Stimulation der Energiepunkte an den Füßen, wird die Energie im Körper zum Fließen gebracht. Ebenso können viele Stellen im Körper gefunden werden,deren Funktion durch die Massage wieder aktiviert werden kann. Diese Massage der Reflexzonen ist jedem zu raten ob mit oder ohne Probleme im Körper,da hier die Selbstheilungskräfte aktiviert werden können.

 

Der Inhalt dieser Seite ist von mir geschützt und darf nicht kopiert werden !!!

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!